Körperpflege

Waschbereich

Die Kinder werden an Rituale wie regelmäßig und richtig ausgeführtes Zähneputzen, regelmäßiges Händewaschen oder schlicht die Benutzung einer Toilette gewöhnt. Gemeinsam mit uns üben die Kinder die erforderlichen Handgriffe und bekommen ein Verständnis für die richtigen Abläufe vermittelt. Unser 3-er Waschbecken bietet kleinen und großen Kindern die richtige Höhe und ist natürlich mit einem Verbrühschutz ausgestattet. Hier können unsere Kinder (ohne klettern zu müssen) die selbstständige Körperpflege erlernen. 

Für jedes Kind haben wir nicht nur eigene Waschutensilien, sondern auch ein eigenes Töpfchen. Die Kleinsten lernen hier schon früh von den Größeren, ihr „Geschäft“ selbstbestimmt zu verrichten. Und sollte es mal „in die Hose gehen“, haben wir im Wickelraum auch ein extra Waschbecken. Hier können wir den Popo und die Beine schnell mit warmen Wasser und Seife abduschen.

Jedes Kind hat auch seine eigene Wickelunterlage, die täglich gewechselt wird. Wir benutzen dabei keine Einmalunterlagen, sondern wegen der Nachhaltigkeit waschbare Inkontinenzunterlagen. Jedes Kind hat eine eigene Box für die Windeln und Pflegeprodukte und eine Box für die Schlafsachen.